fbpx

DJF2000-Block

Verteiler der DJF2000-Serie sind für die hohen Umgebungstemperaturen geeignet. Manuelle Schmierstoffgeber, motorisierte Schmierstoffgeber und pneumatische Schmierstoffgeber können ein Einleitungsschmiersystem bilden. Weit verbreitet in großen Werkzeugmaschinen und Hafenmaschinen. Ein typischer DJF2000-Verteiler besteht aus einem Einlassabschnitt, einem Endabschnitt und nicht weniger als 3 Abschnitten und
nicht mehr als 10 Abschnitte. Ein Verteiler kann 3 bis 20 Ausgänge haben. Der Abschnitt mit zwei Ausgängen (Hinzufügen eines „T“ nach der Abschnittsangabe bedeutet einen Abschnitt mit zwei Ausgängen) hat zwei Ausgänge auf beiden Seiten des Abschnitts. Einzelauslassabschnitt (Hinzufügen eines „S“ nach der Abschnittsangabe bedeutet Einzelauslassabschnitt) hat einen Auslass an einer Seite des Abschnitts. Bitte zahlen Sie
Aufmerksamkeit, die Sie können Blockieren Sie sonst den Progressivverteiler kann nicht arbeiten.

Maximaler Arbeitsdruck: 25 MPa
Lieferung: 0.16 ml/Zyklus ~ 1.12 ml/Zyklus
Schmiermittelviskosität (bei Standardtemperatur): Öl ≥ N68, Fett: NLGI 000#~2#
Arbeitstemperatur: -20℃~+60℃
Verteilernummer: 3~10
Schläuche: Auslass: Φ6 mm Länge: 1.2 ~ 3.5 m
Einlass: Φ8mm Länge: 1.5 ~ 4.5 m
Verteilermaterial: Kohlenstoffstahl

Anzahl der Arbeitsscheiben A (mm) B (mm) Anzahl der Arbeitsscheiben A (mm) B (mm)
3 89.4 143.0 7 171.8 223.0
4 110.0 163.0 8 192.4 244.0
5 130.6 183.0 9 213.0 264.0
6 151.2 203.0 10 233.6 284.0
Nein
Valve
Größe
Discharge
PN
Ausgang pro Scheibe
ml/Zyklus
1
2000-10T 0.16 20720-10T 2
2000-10S 0.32 20720-10S 1
2
2000-15T 0.24 20720-15T 2
2000-15S 0.48 20720-15S 1
3
2000-20T 0.32 20720-20T 2
2000-20S 0.64 20720-20S 1
4
2000-25T 0.4 20720-25T 2
2000-25S 0.8 20720-25S 1
5
2000-30T 0.48 20720-30T 2
2000-30S 0.96 20720-30S 1
6
2000-35T 0.56 20720-35T 2
2000-35S 1.12 20720-35S 1
djf2000-Blöcke

So bestellen Sie Verteiler der DJF2000-Serie?

Beispiel 2: Bestellskizze für den DJF-2000-Distributor
A: Geben Sie den Typ an: DJF-2000;
B: gibt die Anzahl der Abschnitte an (hier 4 Fall)
C: Zeigt Zyklusanzeige an. 8: Zyklusanzeige vom Typ Mikroschalter
D: Inhalte in Klammern geben die Größen der Abschnitte nach den ersten Abschnitten an, die gemäß ihrer Reihenfolge aufgeführt sind
E. Die Größe der ersten Abschnitte in der Sequenz ist 35. T zeigt Doppelauslässe an und 8R zeigt an, dass sich die Anzeigen der Serie 8 an der rechten Endfläche der Abschnitte befinden.
F. Die Größe der zweiten Abschnitte in der Sequenz ist 1 vordere linke Seite der Abschnitte. CF platziert vor Größe 15 zeigt an, dass sich der Crossport auf der linken Seite befindet; Wenn es nach Größe 15 platziert wird, befindet sich der Crossport auf der rechten Seite.
G. Die Größe des dritten Abschnitts in der Sequenz ist 15. SR gibt s an
H. Größe des 4. Abschnitts ist 10. T zeigt einen Doppelauslass an.

Zubehör

Crossport

PN Beschreibung A (mm) B (mm) 2-d
32265-1 1000 Crossport-Kit 19 15 2-G1 / 8
32265-2 2000 Crossport-Kit 22 21 2-M8
32265-3 2500 Crossport-Kit 22 21 2-M8

Elektromechanischer Schalter
Der elektromechanische Schalter ist ein Gerät zur Durchflussüberwachung Schmiermittel im System. Es nutzt die Hin- und Herbewegung des Anzeigestifts auf dem Kolben des Progressivverteilers, um das Öffnen oder Schließen des elektromechanischen Schalters innerhalb der Zyklusanzeige zu ermöglichen, um elektrische Signale an das übergeordnete Steuersystem zu senden. Sobald eine Anomalie in der auftritt Schmiersystem, kann das Host-Steuerungssystem einen Alarm senden oder den Betrieb des Hosts stoppen, um eine rechtzeitige Wartung zu erleichtern.
Kontaktkapazität: 250VAC 1A oder 125VAC 3A

Überqueren Sie den Hafen
2000 progressiver Block

Die Größe des 2000 Progressive Blocks

Hier ist die Dimension des progressiven Blocks 2000

Entladung der einzelnen Blöcke

Hier ist die Entladung jedes Segments.

Entladung der Blöcke

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. progressives Schmiersystem besteht aus einem Schmierstoffgeber, Verteilern, Rohrleitungszubehör und Steuerungen. Es ermöglicht eine genaue Dosierung entsprechend dem Kolbendurchmesser und -hub. Das Das System ist einfach zu installieren, einstellen und warten und wird häufig im Bergbau, in Stahlwerken, in der Metallurgie, in Fahrzeugen, Häfen, im Baumaschinenbau und in anderen Branchen eingesetzt. Der NLGI-000 bis NLGI-2 Schmiermittel können mit dem System verwendet werden Druckbereich von 20 bis 45 MPa mit einem 150 μ-Filterelement. Der Progressive-Verteiler ist in zwei Ausführungen erhältlich: Zentraler Progressivverteiler und Modell-Progressivverteiler – mit einer Reihe von Segmentkombinationen von periodischer bis hin zu nahezu kontinuierlicher Schmierung. Darüber hinaus bietet es Vorteile wie eine präzise Entladung, die Überwachung einzelner Einspeisepunkte und eine problemlose Installation. Dies ermöglicht eine einfache Lokalisierung etwaiger Probleme im System.

Wie viele Arbeitsscheiben könnten in einem Satz zusammengestellt werden?

Im Allgemeinen die djf2000-Serie Blöcke könnten 3-10 arbeiten Scheiben.

Was ist die Entladung der Verkaufsstellen?

Wir haben 0.16 ml/Zyklus bis 1.12 ml/Zyklus zur Auswahl.

Was ist der maximale Druck, der gehalten werden könnte?

Unser maximaler Druck könnte bis zu 25 MPa erreichen.

Was ist der Gleitpunktbereich?

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. Die Schmierstellen umfassen jeweils 3 bis 20 Auslässe in einem Blocksatz.

Paket

Kartonverpackung.
Progressives Paket 2000

Senden Sie Ihre Anfrage noch heute
Quick Quote
Aktualisieren Sie die Cookie-Einstellungen
Nach oben scrollen