Buchse reduzieren

Rabatt!

Buchse reduzieren

Der ursprüngliche Preis betrug: 4.00 $.Der aktuelle Preis beträgt: 3.80 $.

  • Thread:M6,M8,M10,M12,Pt1/8,Pt1/4 or customized
  • Material: Messing

Eine Reduzierbuchse ist eine Art Rohrverbindung, die zum Verbinden zweier Rohre mit unterschiedlichem Durchmesser verwendet wird. Ihr Design zielt darauf ab, die Größe der Rohrleitung zu verringern, sodass ein kleineres Rohr an ein größeres Rohr angeschlossen werden kann. Reduzierbuchsen werden in verschiedenen Branchen häufig verwendet, darunter in Warm- und Kaltwasserleitungen, HLK und industriellen Prozessen.

Hauptmerkmale und Anwendungen

Funktion

Reduzierbuchsen werden zum Verbinden zweier Rohre mit unterschiedlichem Durchmesser verwendet und ermöglichen einen reibungslosen Übergang zwischen einem größeren und einem kleineren Rohr.

Materialien

Reduzierbuchsen werden aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt, darunter Edelstahl, Messing, Bronze und Kohlenstoffstahl, jedes mit seinen eigenen Eigenschaften und Verwendungszwecken.

Typen

Es gibt verschiedene Arten von Reduzierbuchsen, darunter Gewindebuchsen, Sechskantbuchsen und Gleitbuchsen, die jeweils für bestimmte Anwendungen und Verbindungen ausgelegt sind.

Anwendungen

Reduzierbuchsen werden in verschiedenen Branchen eingesetzt, unter anderem:

  • Wassersystem: Wird in Wasserversorgungsleitungen, Abwassersystemen und HLK-Systemen verwendet.
  • Industrie: Wird in Prozesssteuerungssystemen, der chemischen Förderung und pneumatischen Systemen verwendet.
  • Automobilindustrie: Wird in Kraftstoffleitungen, Bremssystemen und anderen hydraulischen Anwendungen verwendet.

Ein- und Ausbau

Installation

Um eine Reduzierbuchse zu installieren, wird sie normalerweise zuerst in das größere Rohr eingesetzt und dann das kleinere Rohr mit der Buchse verbunden.

Entfernung

Um eine Reduzierbuchse zu entfernen, lösen und entfernen Sie sämtliche Schrauben oder Bolzen und ziehen Sie sie dann aus dem größeren Rohr heraus.

Sicherheitsaspekte

Ordnungsgemäße Installation

Eine unsachgemäße Installation kann zu Lecks, Rohrschäden oder Verletzungen führen. Um eine sichere Verbindung zu gewährleisten, müssen unbedingt die korrekten Installationsverfahren befolgt werden.

Materialauswahl

Das Material der Reduzierbuchse sollte auf Grundlage der spezifischen Anwendung und der erforderlichen Leistung, wie beispielsweise Korrosionsbeständigkeit, Haltbarkeit und Festigkeit, ausgewählt werden.

Häufige Fehler und Best Practices

Zu festes Anziehen

Durch zu hohes Drehmoment können die Buchse oder die Rohre beschädigt werden, was zu Undichtigkeiten oder Ausfällen führen kann. Halten Sie sich an die empfohlenen Drehmomentangaben.

Falsche Größe

Die Verwendung der falschen Größe oder des falschen Gewindetyps der Reduzierbuchse kann zu Undichtigkeiten oder Schäden führen. Stellen Sie sicher, dass die Größe der Buchse den Anwendungsanforderungen entspricht.

Durch das Verständnis der Funktion, Anwendungen und Installationsschritte von Reduzierbuchsen können Sie sichere und effektive Verbindungen in verschiedenen Branchen gewährleisten.

 

Gewicht 1 kg
Abmessungen 1 × 1 × 1 cm

Diese Produkte könnten Ihnen auch gefallen!

Aktualisieren Sie die Cookie-Einstellungen
Nach oben scrollen